Transferprojekte

Transferprojekte

 

In den Transferprojekten werden gemeinsam mit Industriepartnern der Transfer von wissenschaftlichen Grundlagenergebnissen aus dem SFB MAKI in die Anwendungsgebiete der :

  • i) zellulären Millimeterwellen-Netze T1, der
  • ii) kontextbasierten Funknetzlastprädiktion T2, und der
  • iii) Echtzeit-Kommunikationsnetze T3stattfinden.

Es werden durch diese Transferprojekte Rückwirkungen auf Fragestellungen in der Grundlagenforschung im SFB erwartet.

Unsere Industriepartner sind NEC Laboratories Europe, Vodafone GmbH und Robert Bosch GmbH.