Teilprojekt C1

C1: Netzzentrische Sicht

Ressourcenplanung und -zuweisung in drahtlosen Netzen mit Garantien und unter Unsicherheit.

Das Teilprojekt C1 erforscht Transitionen in den unteren Schichten drahtloser Netzwerke am Rand des Internets aus einer netzzentrischen Perspektive. Insbesondere werden transitionsfähige Mechanismen für das Management, d.h. die Planung und Zuweisung von Kommunikations-, Caching- und Rechenressourcen untersucht. Hierfür werden verschiedene Funkzugangstechnologien, wie z.B. WLAN, 5G oder Millimeterwellenkommunikation, verschiedene Anforderungen an die Dienstgüte, etwa in Bezug auf die Latenz und Ausfallsicherheit, sowie verschiedene Datenverkehrstypen und Anwendungen gemeinsam betrachtet.

© SFB MAKI

Ausführliche Zusammenfassung

Teilprojektleiter C1:

Name Tel. E-Mail
Prof. Dr.-Ing. Matthias Hollick-25470
Prof. Dr.-Ing. Anja Klein-5156
Dr.-Ing. Andrea Ortiz-22374