Details

2019/09/19

Projekt ForeSight gewinnt KI-Innovationswettbewerb des BMWi

Die Gewinner des KI-Innovationswettbewerbs des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) wurden bekannt gegeben (nähere Informationen hierzu können der Pressemitteilung des BMWi entnommen werden).
Neben 15 weiteren Plattformprojekten wurde auch das Projekt ForeSight, bei welchem Professor Oliver Hinz beteiligt sein wird, ausgezeichnet.
ForeSight will eine KI-basierte Plattform für die Entwicklung innovativer Smart Living-Services im Wohnumfeld etablieren, insbesondere auf Grundlage KI-basierter Technologien. Auf diese Weise soll ein neues, verbindendes Ökosystem für Hersteller, Anbieter und Anwender unterschiedlicher Branchen entstehen, das zugleich zur Überwindung heutiger Interoperabilitätsprobleme beim Einsatz von Komponenten unterschiedlicher Hersteller beitragen soll.
Wir freuen uns über die Auszeichnung.

zur Liste